Geopunkt Jurameer Schandelah

Aktuelles

Hier informieren wir Sie über alle Neuigkeiten aus dem Geopunkt Jurameer Schandelah

Schauen Sie doch regelmäßig herein.

wissenschaftliche Referenzen

Geopunkt Jurameer Schandelah Natur und Museum Ralf Kosma 1Artikel von Dr. Ralf Kosma in "Natur und Museum 10-2020


Geopunkt Jurameer Schadelah Natur und Museum Ralf KosmaDr. Ralf Kosma, Seite 2


Geopunkt Jurameer Schandelah ReferenzEinschätzung von Dr. Erin Maxwell zur Bedeutung der Fundstelle Schandelah / 2019

 

Geopunkt Jurameer Schandelah Jahresband OGVJahresband OGV 2018 mit Fachartikel Schandelah


CHRONIK


Zurück zur Übersicht

14.01.2020

Das Jahr 2019 in Bildern (und einigen Worten)

Volker Tenzer vom Naturhistorischen Museum Braunschweig hat auch die sechste Grabungskampagne im Geopunkt Jurameer Schandelah mit schönen Bildern und launigen Kommentaren festgehalten. Eine wunderbare Präsentation über die kleinen und großen Ereignisse auf der Suche nach Fossilien in 2019 verbunden mit einem großen Dank an alle Helfer und Interessierten! Höhepunkt für die paläontologische Forschung war die Bergung des Ichthyosauriers "Creedence", der im August entdeckt und gesichert wurde.
Sehen Sie die Präsentation hier.



Zurück zur Übersicht


 

Zum Abschluss der Grabungssaison 2015 besuchten Landrätin, Kreisverwaltung und Bürgermeister den Geopunkt Schandelah

Informationsgespräch am 4.11.2015 im Geopunkt bei Sonnenschein - v.l.n.r.: Dr. Rüdiger Scheller, Günter Eichenlaub, Christiana Steinbrügge, Detlef Kaatz, Dr. Henning Zellmer, Prof. Ulrich Joger

Eindrücke von den Ausgrabungen und bereits präparierten Funden