Geopunkt Jurameer Schandelah

Kontakt & Besuch

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am Geopunkt Jurameer Schandelah.

Am Eingang und verteilt im Gelände stehen Informationstafeln, die öffentlich zugänglich sind.

Hier finden Sie unseren Flyer

Flyer Gepunkt Jurameer Schandelah
Alle Infos in handlicher Form
Flyer Geopunkt Jurameer Schandelah 2016.pdf (2.31MB)
Flyer Gepunkt Jurameer Schandelah
Alle Infos in handlicher Form
Flyer Geopunkt Jurameer Schandelah 2016.pdf (2.31MB)


Für die Grabungsstelle gelten folgende Besuchshinweise:

  • Das Grabungsgelände ist gesichert und kann ohne vorherige Anmeldung nicht betreten werden. (Ausnahme: Tag des Geotops)
  • Einzelbesuche können wir leider nur in begründeten Ausnahmefällen ermöglichen.
  • Bitte teilen Sie uns einen Besuchswunsch samt Begründung mindestens eine Woche vorher über das folgende Kontaktformular mit:

Lage & Anfahrt

Der Geopunkt Jurameer Schandelah befindet sich

im Landkreis Wolfenbüttel zwischen der Ortschaft Schandelah

und der Autobahn A39 mit der Anschlussstelle Scheppau (AS 29).

GPS: N52.287, E10.708

Eine Zufahrt mit dem Auto ist nur von Westen, Landstraße Kirschberg her möglich.
Am Geopunkt gibt es kaum Parkplätze für Autos!

Hinweis Bahn: Schandelah ist auch mit der Bahn erreichbar. Der Fußweg vom Bahnhof Schandelah zum Geopunkt Jurameer Schandelah dauert rund 30 Minuten.

Lageplan

Anzeige in Google Maps

! Besuche der Grabungsstelle ohne bestätigte Termine sind nicht möglich !